Gemeinsam Lesen #19

Kommentare:



                  Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion                                    von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade 'Blumentochter' von Vanessa da Mata und bin auf Seite 50.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Also tauschte ich mein Alter gegen das Alter aller ein und tat so, als gäbe ich das Fest.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch gefällt mir bis jetzt super gut. Der Schreibstil ist total besonders.. so 'blumig' :D
 
4. Mit wem (ausser im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte Feunde im Familien- oder Bekanntenkreis?

Meine Mama liest auch sehr viel, allerdings kein Fantasy. Aber mit ihr kann ich mich trotzdem immer über alle Bücher unterhalten, die ich lese/mir kaufen möchte etc. Dann hab ich eine Freundin, die auch Bücher liest. Sogar Fantasy.. Mit ihr tausche ich mich dann immer über neueste Interessen oder Errungenschaften aus und wir leihen uns manchmal gegenseitig Bücher aus.

Welches Buch lest ihr momentan?

Follow Friday #14

1 Kommentar:



Es ist Freitag! Yay, endlich Wochenende, endlich Ferien!
Freitag heißt aber auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von           A Bookshelf Full Of Sunshine.

Neuzugänge Februar #2

Kommentare:



Hallöchen! 

So, nach bisschen Sammeln sind noch die letzten Neuzugänge bei mir eingezogen. :) Naja, zwei fehlen auf dem Foto: zum einen 'Angelfall', denn das habe ich einer Freundin zum lesen ausgeliehen und als zweites 'Blumentochter', das ich bei vorablesen.de gewonnen habe. Aber ich wollte jetzt nicht noch länger warten :D

Vorhang auf für die neuen SuB- Bewohner:


Rezension Emery Lord - Open Road Summer

Keine Kommentare:






Titel: Open Road Summer
Autor: Emery Lord
Format: Taschenbuch
Seiten: 380 Seiten
Preis: 14,95 €
Verlag: Gulliver













Es soll der Sommer ihres Lebens werden: Reagan hat sich gerade von ihrem Freund getrennt und will endlich ihr Leben in den Griff kriegen. Sie begleitet ihre beste Freundin, den Country-Star Lilah Montgomery, auf einer ausverkauften Tour durch die USA. Lilah hat selbst mit Liebeskummer zu kämpfen und die beiden Mädchen vertrauen auf ihre unendliche Freundschaft. Bis der charismatische Matt Finch als Opening Act angeheuert wird und nicht nur Reagans Gefühle komplett durcheinanderbringt ...

Gemeinsam Lesen #18

Kommentare:




                  Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion                                    von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade 'Open Road Summer' von Emery Lord und bin auf Seite 258.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
'Wieder starrt sie in ihren Schoß.'


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bis jetzt gefällt es mir wirklich sehr gut, obwohl ich es lieber im Sommer gelesen hätte - weil Sommerfeeling kommt definitiv auf ;)


4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

So, ich habe jetzt nochmal nachgeschaut seit wann ich dabei bin.. am 25.10 ging mein erster 'Gemeinsam Lesen' Post online :) und heute ist schon das 18. Mal. 'Gemeinsam Lesen' ist die zweite Aktion die ich wirklich jede Woche mitmache, weil sie einfach Spaß macht. Man entdeckt neue Blogs, Blogger und natürlich neue Bücher (die arme Wunschliste...) und erfährt gleich bisschen was, außerdem kann man sich austauschen - was ich toll finde.

Also ändern würde ich nichts - denn mir gefällt 'Gemeinsam Lesen' genau so wie es ist ;) an dieser Stelle auf noch mal ein Danke! an die Hosts. Und auf viele weitere Dienstage mit Gemeinsam Lesen! *Cheers*


[Tag] Liebster Award #2

1 Kommentar:



Hallöchen ihr Lieben!
Ich wurde inzwischen wieder zweimal für den "Liebster Award" getaggt. Das freut mich riesig, danke dafür :)

Follow Friday #13

1 Kommentar:




Es ist Freitag! Yay, endlich Wochenende, endlich Ferien!
Freitag heißt aber auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von           A Bookshelf Full Of Sunshine.

Rezension Susan EE - Angelfall

Kommentare:





Titel: Angelfall 
Autor: Susan EE
Format: Gebunden
Seiten: 400 Seiten
Preis: 12,99 €
Verlag: Heyne













Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ... Doch kann sie ihm in diesen Zeiten vertrauen?


Gemeinsam Lesen #17

Kommentare:




                  Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion                                    von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade 'Angelfall' von Susan EE und bin auf Seite 243.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich fahre ungefähr halb so schnell durch die Menge auf der Montgomery Street, wie ich normalerweise zu Fuß laufen würde



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Oh mein Gott, ich bin unglaublich begeistert von diesem Buch. Ich bin ja schon länger drumherum geschlichen bevor ich es mir endlich gekauft habe.. und inzwischen bereue ich es, es mir nicht schon früher gekauft zu haben. Es ist einfach super geschrieben und macht Spaß zu lesen.


4. Dicke Wälzer (ab 500 Seiten) - lest ihr sie gerne oder scheut ihr euch davor? Und warum?
Früher habe ich mich davor gescheut, Ja. Aber inzwischen habe ich etwas dickere Bücher sogar recht gerne, vorallem seit Justin Cronins 'Der Übergang' mit seinen 1000+ Seiten. Bei dem Buch habe ich mich auch erst gescheut und es ewig liegen lassen, bevor ich mich überwinden konnte es zu lesen. Bereut habe ich es nicht, denn es war wirklich super geschrieben und auch echt interessant und am Ende war ich sogar etwas "traurig", dass es schon vorbei war - aber hey, es wird ja eine Trilogie :D... Also sollte man sich nicht von der Dicke eines Buches erschrecken lassen - es kann trotzdem eine gute Geschichte enthalten, bei der die Seiten nur so dahinfliegen. ;)


Rezension Kai Meyer - Arkadien fällt

Kommentare:


ACHTUNG! Dritter Band einer Reihe. Spoileralarm ;)




Titel: Arkadien fällt 
Autor: Kai Meyer
Format: Taschenbuch
Seiten: 464 Seiten
Preis: 8,99 €
Verlag: Piper









Follow Friday #12

Kommentare:




Es ist Freitag! Yay, endlich Wochenende! 
Freitag heißt aber auch, es ist Zeit für den Follow Friday. Eine Aktion von der lieben Sonja von           A Bookshelf Full Of Sunshine.


Die heutige Freitagsfrage:
Wie wichtig ist euch ein schönes Blogdesign?

Ok, das ist 'ne echt schwere Frage, finde ich. Also bei Blogs denen ich folge, folge ich ja wegen dem Inhalt und nicht nur wegen dem Design. Ich meine, klar ist es dann schöner auf diesem Blog seine Zeit zu verbringen, aber auf anderen gefällt es mir auch gut, weil sie tolle Posts schreiben etc. Ich hoffe ihr versteht was ich meine? Außerdem sind Geschmäcker verschieden und jeder sollte auf seinem eignen Blog seine Vorlieben und Fantasien ausleben können.

Bei meinem eigenen Blogdesign ist das wieder was anderes.. Da bin ich eigentlich schon ein kleiner Perfektionist, was ziemlich ärgerlich ist - ich entdecke dauernd etwas neues, was ich ändern könnte/möchte.. Darum wird sich hier auch bestimmt öfter etwas ändern :P aber ich bin zuversichtlich ... irgendwann bin ich mit meinem Design zufrieden ;)

Was ist euch an einem Blog wichtig?


Neuzugänge Februar

Kommentare:





Hallöchen! 

Ich wollte euch meine Neuzugänge zeigen, die am Dienstag bei mir eingezogen sind. Ich war in München im tollen, sechsstöckigen Hugendubel... Nachdem ich stundenlang durch die Regale und Etagen geschlendert bin..konnte ich einfach nicht anders als ein paar Bücher mitzunehmen. Ich habe aber auch ein paar Reihen vervollständigt.. (damit ich sie baldmöglichst beenden kann ;) )

Das sind meine neuen Schätze im Regal (und auf dem SuB..)


Gemeinsam Lesen #16

Kommentare:


Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für Gemeinsam Lesen! Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade 'Arkadien fällt' von Kai Meyer und bin auf Seite 80. 



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

'Ab dem Punkt stimmt die Geschichte wahrscheinlich wieder. So haben sie es immerhin Fundling und mir erzählt.'

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin sooo gespannt, wie die Trilogie enden wird! Das Buch gefällt mir bis jetzt super... Bin erst auf Seite 80 und es sind schon sooo unglaublich spannende Sachen passiert..Ich bin begeistert^^

4. Gibt es eine Person in eurem aktuellen Buch, die ihr überhaupt nicht mögt? Wenn ja, warum? Und wenn ihr der Person etwas sagen könntet, was wäre das?

Puh, bis jetzt ehrlich gesagt noch nicht.. Ja, doch eigentlich schon..aber würde ich nun die Namen nennen, würde ich spoilern :o Deshalb: Bei der Frage muss ich also leider passen..

Monatsrückblick Januar 2015

Kommentare:




Hallöchen ihr Lieben, 
heute gibt's noch zu später Stunde meinen Lesemonat für den Januar. Wuhu, der erste Lesemonat fürs Jahr 2015.


Gelesene Bücher: 7
Neue Bücher: 4
Aktueller SuB: 82
Angefangene Bücher: 1
Insgesamt gelesene Seiten: 2896 Seiten, ca. 93 Seiten am Tag
Abgebrochene Bücher: keines

Tatsächlich gelesene Bücher:

Das Mädchen mit den gläsernen Füßen - Ali Shaw; 400 Seiten, 4 Schmetterlinge
Biss zum Morgengrauen - Stephenie Meyer; 512 Seiten, 5 Schmetterlinge
Biss zur Mittagsstunde - Stephenie Meyer; 560 Seiten, 3 Schmetterlinge
Das Schwert in der Stille - Lian Hearn; 384 Seiten, 4 Schmetterlinge
Die statistische Warscheinlichkeit von Liebe...- Jennifer E. Smith; 224 Seiten, 4 Schmetterlinge
Arkadien erwacht - Kai Meyer; 416 Seiten, 5 Schmetterlinge
Arkadien brennt - Kai Meyer; 400 Seiten, 5 Schmetterlinge



Wie viele Bücher habt ihr diesen Monat gelesen? Habt ihr ein absolutes "Top" Buch diesen Monat gelesen, dass ihr mir empfehlen könntet? ;)

Rezension Kai Meyer - Arkadien brennt

Kommentare:


ACHTUNG! Zweiter Band einer Reihe. Spoileralarm ;)
Titel: Arkadien brennt 
Autor: Kai Meyer
Format: Taschenbuch
Seiten: 400 Seiten
Preis: 8,99 €
Verlag: Piper