Gemeinsam Lesen #53


Es ist Dienstag! Das heißt, es ist Zeit für 'Gemeinsam Lesen'. Eine Aktion die von Schlunzen-Bücher übernommen wurde.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade 'Die Ungehörigkeit des Glücks' von Jenny Downham und bin auf Seite 122.


Das Leben der 17-jährigen Katie nimmt eine dramatische Wendung, als ein Anruf ankündigt, dass ihre Großmutter Mary bei ihr zu Hause einziehen wird. Ihre Mutter Caroline hat dem widerwillig zugestimmt, denn sie hatte seit vielen Jahren keinen Kontakt zu Mary und ist nicht gut auf sie zu sprechen. Katie muss mit der ihr fremden Großmutter das Zimmer teilen. Und sie fängt an, sich für Marys Geschichte zu interessieren. Katie will dem Familiengeheimnis auf die Spur kommen. Das ist nicht einfach, weil Mary an Alzheimer leidet. Doch Katie erkennt verblüffende Ähnlichkeiten zwischen sich und Mary: beide haben eine ungehörige Vorstellung vom Glück …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
'Katie stand vor der Schlafzimmertür und legte ein Ohr ans kalte Holz.'

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und ich mag Katie sehr gern. Bin schon sehr gespannt, wie es mit den Protagonisten weitergeht und was sie noch alles zusammen für Abenteuer erleben.

4.  Hat sich dein Lesegeschmack in den letzten Jahren verändert? Wenn ja, wie?
Eigentlich nicht. Ich lese nach wie vor gerne Fantasy, Dystopien und Young Adult.. also hat er sich nicht verändert. Aber ich möchte dieses Jahr gerne mal ein paar Thriller lesen - vielleicht ist dieses Genre ja doch was für mich :)

Kommentare:

  1. Hey Jessi :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, spricht mich gerade aber auch nicht an.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :)

    Mein Lesegeschmack hat sich nur soweit verändert, dass ich mehr Genres lese als vorher :)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Abend :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi,

    einen schönen Blog hast du da, da bleibe ich doch gerne als Follower :)

    Vllt. könntest du es ja zu erst mit Jugend-Thrillern anfangen. So habe ich es gemacht und mir haben die Bücher sehr gefallen.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.

    Lieben Gruß
    Julia von LubaBo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Dein Buch steht schon eine Weile auf meiner Wunschliste, aber bisher hatte ich immer andere Bücher, die wichtiger zu kaufen waren :D Mal sehen, ob ich es mir irgendwann doch noch zulegen werde. Ich wünsche dir noch viel Spaß damit :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jessi, :)
    von Jenny Downham habe ich "Bevor ich sterbe" gelesen, das mir aber nicht gefallen hat. Daher bin ich auch unsicher, ob ich noch ein weiteres Buch von ihr lesen soll.
    Ich wünsche dir aber noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Jessi!

    "Die Ungehörigkeit des Glücks" von Jenny Downham kannte ich bisher nicht, aber es klingt echt nach einem tollen Buch. Ich wünsche dir auf den letzten Seiten noch viel Spaß!
    Thriller kann ich echt empfehlen. Ich hab sie auch lange Zeit gemieden, aber es gibt echt spannende.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen